Schlechte Neuigkeiten

GM-Baumwoll-Monitor


GM cotton contamination & resistance database show on a larger map

cases of GM contamination and/or admixture and/or illegal release

cases of resistance to GM cotton

 

We try to establish a public database of GM cotton contamination and admixture incidents as well as GM-free cotton seed suppliers worldwide. We are constantly trying to keep the database updated. If you know any cases which are not yet mentioned in our database, please leave a reply below or send us a message. Thanks a lot for your help!

Hunderte Tote durch Gebäudeeinsturz vom Rana Plaza in Savar, Bangladesch

Mehrere hundert Menschen starben, als das Rana Plaza Gebäude in Savar, das 30km entfernt von Dhaka in Bangladesch liegt, am Mittwoch, 24. April 2013, um 9 Uhr morgens eingestürzt ist. Etwa 2600 Menschen sollen sich zu diesem Zeitpunkt in dem Gebäude befunden haben. In dem Gebäude befanden sich Textilfabriken sowie ein Einkaufszentrum. Es wird berichtet, dass die ArbeiterInnen zur Arbeit gezwungen wurden, obwohl ein Tag zuvor ein Riss im Gebäude entstanden war und die lokale Polizei den Besitzer angewiesen hatte, das Gebäude geschlossen zu halten. Zwei der fünf Textilfabriken in dem Gebäude waren nach dem BSCI Code of Conduct auditiert worden.

Keine Textil-Area mehr auf der Biofach 2013

Die seit 2009 auf der Biofach in Nürnberg, Deutschland, angebotene Textil-Area wird ab 2013 nicht mehr fortgeführt. Als Grund hierfür hat die Biofach angegeben, dass sich die Textil-Area sowohl was die Anzahl der Aussteller als auch die Präsens textilspezifischer Besucher angeht nicht in dem Maße etablieren konnte wie erwartet. Desweiteren wurden als Gründe andere themenverwandte Veranstaltungen im deutschen Markt genannt sowie der Wunsch nach einer konzeptionellen Klarheit der Biofach. Textil-Area, Textil-Forum und die Modenschauen werden ab sofort nicht mehr angeboten. Einzelne Textilaussteller werden im Bereich Naturwaren weiterhin anzutreffen sein.

Veränderung in der Führung bei hessnatur: Betriebsrat bedauert Ausscheiden von Wolf Lüdge

In einer Pressemitteilung vom 08.August 2012 teilt hessnatur das Ausscheiden des langjährigen hessnatur-Geschäftsführers Wolf Lüdge aus der Geschäftsführung von hessnatur mit. Herr Marc Sommer, Beiratsvorsitzender, wird als Bevollmächtigter der Gesellschafterin mit sofortiger Wirkung kommissarisch die Aufgabenbereiche von Herrn Wolf Lüdge übernehmen. Der hessnatur-Betriebsrat bedauert und kritisiert die Mitteilung des neuen hessnatur-Eigentümers.