Philosophie

„Da ist keine Schönheit im feinsten Stoff, wenn er Hunger und Unglücklichsein verursacht.“
(Mahatma Gandhi)

„Mit den geringsten Mitteln größte Wirkung erreichen.“
(Martin Gropius)

Unsere Philosophie beruht auf einem tiefen Wunsch nach mehr Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit in der Welt. Gemeinsam können wir die Zukunft gestalten:

  • Die Umwelt schützen (ökologische Dimension)
  • Ungerechtigkeit bekämpfen und echte Partnerschaften aufbauen (soziale Dimension)
  • Armut bekämpfen und ökonomische Tragfähigkeit sichern (ökonomische Dimension)
  • Gesundheit verbessern (gesundheitliche Dimension)
  • Mit Schönheit und Design erfreuen (emotionale Dimension)

Vor über 20 Jahren bei der Konferenz in Rio hat ein Mädchen mit einer beeindruckenden Rede deutlich gemacht, was uns allen am Herzen liegen sollte. Ihre Rede ist immer noch hochaktuell und dient uns als Inspiration und Leitfaden für unser tägliches Handeln:

Mehr Informationen zu unserer konkreten Umsetzung finden Sie unter unsere Nachhaltigkeitskriterien für Produkte und interloom und Nachhaltigkeit.